Gelungenes Dorffest am 01. Mai 2007


Erneut war das Dorffest am 1. Mai überstrahlt von schönstem Sommerwetter.
Die Sonne zeigte sich von ihrer besten Seite und trug so wesentlich zum Gelingen des Festes und der guten Stimmung bei.

Der Dorfausschuss hat die Veranstaltung bestens vorbereitet und über 20 Personen begleiteten die verschiedensten Stände und Aktivitäten am 1. Mai. Eine großes ehrenamtliches Engagement.

Die Kinder freuten sich sehr über die Hüpfburg und die Treckerfahrten mit dem Tintruper Treckerclub in die Feldmark. Aber auch die Spiel- und Schminkangebote des TV Herrentrup fanden unveränderten Anklang.

Nachdem am Vormittag der Blomberger Fanfarenzug die musikalische Umrahmung in gewohnter Qualität sicherstellte, übernahm diese am Nachmittag Hardy Wiesner. Dieser überraschte die Besucher mit einer großen Auswahl von aktuellen Hits und Oldies.

Großer Andrang herrschte den ganzen Tag im Kaffeezelt. Mehr als dreißig gespendete Torten (den Spendern sei herzlich gedankt) fanden reißenden Absatz. Zum Ende des Festes waren nicht nur die Kuchen verzehrt, sondern auch die Würstchen und die Pommes.

Ein Beleg für den außerordentlich guten Besuch, nicht nur aus Herrentrup, sondern insbesondere auch aus Reelkirchen und Tintrup.

Dieser Beitrag wurde unter Herrentrup aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s