Ein Vorreiter wird lokal – POP Radio für „Blomberg“ ist da!


Quelle: Blomberg Voices

Geschrieben am 30.6.2012 von Redaktion – GuN

 - Bild des Beitrags Ein Vorreiter wird lokal - POP Radio für "Blomberg" ist da!Die „kleine Stadt die alles hat“ ist ab sofort um ein Angebot reicher. In Kooperation mit POP Radio betreibt NEW CLASSIC Werbeagentur ab sofort einen lokalen Web-Radio-Sender der unter http://www.radio-blomberg.de erreichbar sein wird.

„Aufgrund der Kooperation mit POP Radio können wir schneller starten als zunächst geplant“, so Markus Bültmann. Hier die wichtigsten Fakten: 1 Sender, 3 Kanäle (Nebst Pop-Radio-Blomberg zwei weitere Kanäle), über 30 Moderatoren, 24 Stunden Sendezeit und ein Videostream. Somit kann man Radio nicht nur hören, sondern auch sehen. Das gibt dem eigentlich weniger netten Spruch: „Du hast echt ein Radio-Gesicht“, eine neue Bedeutung.

Aber nicht nur das, zudem wird die Interaktion mit den Hörern durch „Live-ins-Studio-Telefon“, Live-Chat und Grussbox ermöglicht. Auch eine iPhone App ist bereits im bekannten Store kostenlos verfügbar.

Ein vielfältiges Musikprogramm auf dem Kanal für Blomberg (aktuell noch POP one) und aktuelle Nachrichten aus Blomberg, Deutschland und der ganzen Welt, Live-Übertragungen von events, O-Töne zu aktuellen Themen und ein lokale Programmpunkte wie z.B. Kulturkiste oder Vereinsmeierei runden das Angebot von Pop-Radio-Blomberg künftig ab. Täglich reinhören und keine Infos verpassen.

Achtung!!! Auch hier, wie bei unserem Nachrichtenportal http://www.blomberg-voices.de, bieten wir die Möglichkeit zum Mitmachen. Einfach nachfragen, telefonisch, oder auf dem Nelkenfest die Augen offen halten, ihr werdet uns schon finden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Herrentrup aktuell, Heute, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s