Die Jahreshauptversammlung des TVHerrentrup war kurz und reibungslos.


v.l.n.r: Marco Dux, Fritz Schwensfeger, Marlene Krugmann, Erika Berghahn und Elsbeth Wiehemeier

 

 

 

Fritz Schwensfeger, der 1. Vorsitzende vom TV Herrentrup, lieferte zum Start der Jahreshauptversammlung zunächst einen kurzen Jahresrückblick aus Sicht des Vorstands und erwähnte u. a. fünf Vorstandssitzungen und die Teilnahme an der Gesellschafterversammlung der HSG Blomberg-Lippe. Er berichtete vom gelungenen Sportfest, der Norderneyfahrt, der Radtour der Männer, den Vereinsfahrten mit dem TV Reelkirchen zur Zeche Essen und zur Arena Schalke, dem Inlinerkurs, dem Erste-Hilfe-Kurs und der Lila-Bühne-Aufführung. Er dankte allen Übungsleitern und Björn Magers für die aktualisierte Internetseite.

In seiner Vorschau für 2018 kündigte er das Sportfest am 6.und 7. Juli 2018 und eine Segwaytour/Wanderung mit gemeinsamen Abschluss am 8.September 2018 an. Bei den Wahlen gab es keine Neuigkeiten, da alle Vorstandsmitglieder ihr Amt ein Jahr länger bekleiden wollten und im Amt wie folgt bestätigt wurden:

1.Vorsitzender: Fritz Schwensfeger (einstimmig)
2. Vorsitzender: Marco Dux (einstimmig)
1. Geschäftsführer: Jochen Heering (einstimmig)
2. Geschäftsführer: Björn Magers
1. Kassenwart: Claus Koke (eine Enthaltung)
2. Kassenwart: Andrea Wallbaum (einstimmig)
Turnwartin : Gabi Gebhardt (einstimmig)
Sozialwartin: Anke Schwensfeger (einstimmig)
Vertreter der Passiven: Gerd Blanke (einstimmig)

Aus den anwesenden Versammlungsteilnehmern erklären sich Svenja Rüter und Jan Schwensfeger bereit als Kassenprüfer zu fungieren und wurden einstimmig gewählt. Erika Berghahn, Rita Bergmann, Marlene Krugmann und Elsbeth Wiehemeier wurden für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt. Sie erhielten die silberne Anstecknadel, eine Urkunde und ein Handtuch mit Vereinslogo (auf dem Foto fehlt Rita Bergmann). Für 70-jährige Vereinszugehörigkeit ehrte Fritz Schwensfeger in Abwesenheit Walter Brendel, der leider erkrankt war und somit der Versammlung nicht beiwohnen konnte. Der TV Herrentrup freut sich über jeden, der ein Sportangebot im Verein wahrnehmen möchte und verweist auf die Internetseite www.tv-herrentrup.de.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Herrentrup aktuell, Heute, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s