Antrag auf Querung der B1 abgelehnt


Liebe Dorfgemeinschaft,

gerne hätte ich euch an dieser Stelle in Bezug auf den Antrag zur Querung der B1 durch einen oder mehrere Fußgängerüberwege eine positivere Rückmeldung gegeben. Aber nun ist es amtlich. Der Kreis Lippe hat den durch mich initiierten und durch die Verwaltung der Stadt Blomberg positiv unterstützten und eingereichten Antrag abgelehnt. Die Begründung der Ablehnung könnt ihr nachlesen wenn ihr den Link anklickt.

Ablehnung FGÜ in Blomberg, B 1 (Meinberger Str.) (1)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Herrentrup aktuell, Heute, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s